Faszination & Abenteuer Mittelmeer

Sizilien, Sardinien und Segeln kennenlernen

Sie brauchen Urlaub?
Sie wollen Baden aber auch „Action“?
Sie wissen noch nicht genau wohin, hätten aber auch gerne Abwechslung?
Sie sind zwischen zwei und vier Personen?

Wenn Sie bei allen Fragen mit dem Kopf genickt haben, dann haben wir in Kooperation mit unserem Partner Puvogel aus Sizilien ein Reiseevent voller Highlights konzipiert.

In zwei Wochen Sardinien, Sizilien und die Äolischen-/Liparischen Inseln kennenlernen und noch dazu einen viertägigen Segeltörn zu machen, das geht nicht? Oh doch, und dabei werden Sie auch noch viel Spaß haben!

Sie kommen am 1. Tag am Flughafen in Palermo an und werden von Ewald oder Silvia am Flughafen begrüßt. Nach einem kurzen Privattransfer können Sie Ihr Ferienhaus „Puvogel“ beziehen. Das Haus liegt auf einer Anhöhe eingebettet in Orangen- und Zitronenhaine, mit Meerblick von der Terrasse. Zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, eine geräumige Küche, Außengrill sowie ein eigner Parkplatz und ein großer Garten sind nur einige Merkmale des Ferienhauses. In fünf Fahrminuten sind Sie an sehr schönen Sand- und Felsstränden. Optional bieten Ihnen Silvia und Ewald auch an, einen Mietwagen zu buchen, um Sizilien auf eigene Faust zu erkunden.

Nach drei Nächten im Ferienhaus besteigen Sie am Nachmittag des 4. Tag die „Tonga“. Die 36ft-Segelyacht verfügt über zwei Doppelkabinen, ein Innen-WC, Außendusche (Warm- und Kaltwasser), Kombüse sowie alle Sicherheitsstandards (Kategorie 4). Mit Ewald haben Sie einen erfahrenen Skipper, der 30 Jahre Segelerfahrung und eine profunde Kenntnis der Gewässer um Sizilien und bis nach Sardinien mitbringt. Sie erleben mit dem Skipper in den nächsten vier Tagen und Nächten die Weiten des Meeres auf dem Schiff. Er zeigt Ihnen Termini Imerese, die Isola Vulcano, die Isola Salina und bringt Sie anschließend in einem ca. 40 Stundentörn (2 Nachtfahrten) nach Sardinien, wo Sie von Andreas und seinem Team am 8. Tag in Empfang genommen werden.

Endlich wieder festen Boden unter den Füßen und dann was für einen!? Nach einer ca. 90-minütigen Fahrt in einem gemütlichen Van durch die atemberaubende Berglandschaft des Gennargentu Gebirges erreichen Sie am Abend des 8. Tages das „Domu Antiga“. Dies ist ein bezauberndes Agriturismo welches in einem Landgut aus den 1800er Jahren untergebracht ist. Hier werden wir die ersten kulinarischen Genüsse Sardiniens in der Küche der „Mama“ erleben. Optional besteht die Möglichkeit hier einen Kochkurs zu absolvieren.

Nach einer Nacht in den gemütlichen und rustikalen Doppelzimmern geht es dann am 9. Tag weiter zur Wachholderbucht (Cala dei Ginepri). Hier erwartet Sie mit der Villa Bianca ein wunderschönes Landgut mit Meerblick in einem gepflegten Obsthain für die nächsten sechs Nächte. Die 5 Zimmer-Villa hat zwei Doppel- sowie zwei Einzelzimmer, zwei Bäder, ein großzügiges Wohnzimmer mit einer offenen Küche, eine 50qm große überdachte Veranda und einen Pool (ca. 3x ca. 6m) zur Alleinnutzung. Von hier aus sind Sie nur einen Katzensprung entfernt von der berühmten Costa Smeralda („Smaragdküste“), wo die Schönen und Reichen jedes Jahr ihren Urlaub verbringen.

Während Ihres Aufenthaltes bringen Ihnen Andreas und Maria gerne ihre zweite Heimat (Sardinien), die nächste Perle des Mittelmeeres, näher. Bei ihnen können Sie alle Arten von Wassersport, Genusstouren in die Weinberge buchen oder die vielen Sehenswürdigkeiten der Insel erkunden. Wenn Sie lieber alleine sein wollen, kein Problem. Dann haben Sie sechs Tage das Haus nur für sich.

Am 15. Tag heißt es dann Abschied nehmen von den Perlen des Mittelmeers. Vom Flughafen Olbia, wo auch der Van zurückgegeben wird, treten Sie Ihren Heimflug an.

Termine:
leider wegen Corona nicht mehr 2020, verschoben auf 2021

Preis:
ab 1.890 € pro Person

Minimum: 2 Teilnehmer, Maximum 4 Teilnehmer. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl bis 8 Wochen vor dem Veranstaltungstermin erlauben wir uns die Absage der Veranstaltung!

Im Veranstaltungspreis enthalten sind:

  • Privattransfer vom Flughafen Palermo durch Ihre Gastgeber
  • 3x Übernachtungen im Doppelzimmer in dem Ferienhaus Puvogel in San Nicola auf Sizilien
  • Transfer zum Hafen Termini Imerese
  • Segeltörn (4 Nächte) über die Äolischen-/ Liparischen Inseln nach Sardinien
  • Transfers auf Sardinien im Van (der Van steht den Gästen für die Tage auf Sardinien zur Verfügung)
  • 1x Übernachtung im Domu Antigo auf Sardinien im Doppelzimmer 
  • 6x Übernachtung im Landgut Villa Bianca auf Sardinien entweder im Doppel- oder im Einzelzimmer
  • Nutzung aller Möglichkeiten der Villa (Pool, Garten, Terrasse usw.) während Ihres Aufenthaltes
  • Reisesicherungsschein
     

Von Ihnen zusätzlich zu tragen:

  • Hinflug nach Palermo (Sizilien) bzw. Rückflug von Olbia (Sardinien). Kann aber gegen einen kleinen Aufpreis organsiert werden. Anruf genügt!
  • Alle Mahlzeiten und Getränke
  • Mahlzeiten für den Skipper während des Törns
  • Transfers außerhalb der oben genannten
  • Optionale Tagesausflüge und Sportangebote auf Sizilien und Sardinien
  • Versicherungen jeglicher Art

Voraussetzungen/Rahmenbedingungen:

  • AGB für den Segeltörn und der Ferienhäuser müssen akzeptiert werden
  • Spass an einem Urlaub der Spitzenklasse mit Gleichgesinnten in einer Kleingruppe

 

Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder sich anmelden wollen, bitten wir Sie sich auf der Kontaktseite zu registrieren.

Liebst du Kekse genau so wie wir? Wir verwenden Cookies, um Ihnen unsere Inhalte und Angebote optimal darzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen